TFA-Aminolinker-C6-Phosphoramidit

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
1777-100mg 100 mg $35.00 Auf Lager
1777-250mg 250 mg $70.00 Auf Lager
1777-1g 1 g $150.00 Auf Lager
1777-5g 5 g $550.00 Auf Lager
1777-10g 10 g $950.00 Auf Lager

Mit einer N-Trifluoracetylgruppe (TFA) geschütztes Aminolink-C6-Phosphoramidit für die Synthese 5'-aminmodifizierter Oligonukleotide. Die TFA-Schutzgruppe wird während des Entschützens mit Ammoniak sanft entfernt und erfordert keine zusätzlichen Schritte. Falls erforderlich, kann das modifizierte Oligonukleotid mittels Ionenaustauschchromatographie oder Gelelektrophores aufgereinigt werden.

Am 5'-Terminus aminmodifizierte Oligos eignen sich für die Produktion von DNA-Arrays und für die weitergehende 5'-terminale Modifikation mit NHS-Estern.

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

Alkinamidit, Hydroxyprolinol

Acetylenamidit für den Einbau von Acetylengruppen in Oligonukleotide

TFA-Amino-Modifier CPG 500

Trägermaterial für die Synthese von TFA-Amin-modifizierten Oligonukleotiden; 500 Å controlled pore glass mit hoher Bindekapazität

Phosphat-CPG-Träger 500

CPG-Trägermaterial für die Synthese 3'-phosphorylierter Oligonukleotide.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: farblose bis gelbliche Flüssigkeit
Molekülmasse: 413.42
CAS-Nummer: 133975-85-6
Molekülformel: C17H31N3F3O3P
Löslichkeit: gut in Acetonitril, THF, DCM
Qualitätskontrolle: NMR 1H, NMR 31P, Funktionstest
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 12 Monate nach Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

: Acetonitril
Kopplungsbedingungen: Standardkopplung, identisch zu normalen Nukleinbasen
Schutzgruppen entfernen: identisch zu geschützten Nukleinbasen
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..