Isotopenmarkierte Carnitine zur Markierung von Biomolekülen

Stabil isotopenmarkierte Carnitine und Acylcarnitine in hoher chemischer Reinheit mit Deuterium-Markierungsetiketten werden zur Markierung von Peptiden mit stabilen schweren Isotopen verwendet. Diese isotopenangereicherten Standards finden Anwendung in der Metabolomik und Proteomik zur Quantifizierung von Metaboliten in biologischen Flüssigkeiten mittels Massenspektrometrie.

(C2) Acetyl-L-Carnitin-(N-Methyl-d3)

Isotopisch markiertes azetyliertes d3-Carnitin (C2-Carnitin-d3) wird für MS-Bildgebung und quantitative Messungen verwendet.
Preise einblenden
Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
4021-10mg 10.0 mg $290.00 7 Tagen.

(C3) Propionyl-L-Carnitin-(N-Methyl-d3)

C3-Carnitin-d3 ist ein mit einem stabilen Isotop markierter Carnitin-Derivat, das zur Verfolgung von Carnitin und metabolischen Studien mittels Massenspektrometrie (MS) verwendet wird.
Preise einblenden
Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
4022-10mg 10.0 mg $290.00 21 Tagen.

(C4) Butyryl-L-Carnitin-(N-Methyl-d3)

C4-Carnitin-d3, deuterierte Butyrat-Ester von Carnitin, der als stabil isotopenmarkierter interner Standard für quantitative Anwendungen verwendet wird.
Preise einblenden
Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
4023-10mg 10.0 mg $290.00 21 Tagen.

Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..