Pyrenbuttersäure

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
63590 100 mg $110.00 Auf Lager

Pyrenbuttersäre ist ein Pyrenderivat mit Carboxylgruppe. Dieses Reagenz ist nützlich als Kontrolle in Experimenten mit anderen, reaktiven Pyrenderivaten, wie beispielsweise Pyren-NHS-Ester oder Pyrenazid. Die Carboxylgruppe kann mit Carbodiimiden und anderen Aktivierungsreagenzien aktiviert werden.

Absorptions- und Emissionsspektren von Pyren

Absorptions- und Emissionsspektren von Pyren

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

Pyrenazid 2

Pyrenazid mit längerem Linker für die Click-Chemie
Fügen Sie dieses Produkt Ihrem Einkaufswagen hinzu, um Ihre Ware per kostenfreier Expresslieferung zu erhalten.

Pyrenmaleimid

Maleimidderivat von Pyren für die Markierung von Thiolgruppen. Pyren ist eine Excimer-bildende Sonde zur Untersuchung der molekularen Umgebung.

Pyrenbuttersäure NHS-Ester

Pyren NHS-Ester für die Markierung von Biomolekülen. Pyren ist ein fluoreszierender Abstandssensor, der Excimere bildet, und außerdem eine Ankergruppe für die Immobilisierung von Graphit.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: gebrochen weißer Feststoff
Molekülmasse: 288.34
CAS-Nummer: 3443-45-6
Molekülformel: C20H16O2
Löslichkeit: gut löslich in DCM, Chloroform
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (≥95%)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 24 Monate nach Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 343; 326; 313; 276; 265; 242; 234
Emissionsmaximum / nm: 377; 397
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..