Cyanin-5-azid

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
13030 100 uL, 10 mM/DMSO $110.00 Auf Lager
33030 500 uL, 10 mM/DMSO $210.00 5 Tagen.
43030 1 mL, 10 mM/DMSO $410.00 Auf Lager
A3030 1 mg $110.00 Auf Lager
B3030 5 mg $210.00 Auf Lager
C3030 10 mg $310.00 Auf Lager
D3030 25 mg $410.00 Auf Lager
E3030 50 mg $695.00 Auf Lager
F3030 100 mg $1190.00 Auf Lager

Cyanin-5-azid (ein Analogon zu Cy5®-azid) ist ein Markierungsreagenz für die Click-Chemie, erhältlich als 10-mM-Lösung in DMSO und als Feststoff. Dieses Azid ist in organischen Lösungsmitteln (z. B. DMSO, DMF) löslich, das heißt die Markierungsreaktion ist in Gegenwart eines kleinen Anteils des organischen Lösungsmittels durchzuführen. Dieses Azid kann für die Markierung von Alkin-modifizierten Biomolekülen in Gemischen aus Wasser und organischen Lösungsmitteln verwendet werden. Die Lösung in DMSO ist gebrauchsfertig für die Anwendung in der Biokonjugation. Eine wasserlösliche Variante dieses Reagenzes ist ebenfalls erhältlich.

Cyanin 5 ist einer der am häufigsten verwendeten Fluorophore und ist mit vielen Detektionsgeräten kompatibel. Cyanin 5 ist eine Alternative zu Cy5®, Alexa Fluor® 647 und DyLight 649.

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

Ascorbinsäure

Ascorbinsäure für die Reduktion des Kupfer(II)-TBTA-Komplexes

Pyren-Azid 1

Reagenz für Fluoreszenzmarkierung mit dem polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoff Pyren mittels Click-Chemie

BDP-558/568-carbonsäure

BDP 558/568 ist ein Bordipyrromethen-Fluorophor mit gelber Emission. Dieses Carbonsäurederivat kann z. B. in der Peptidsynthese eingesetzt werden – nach entsprechender Aktivierung der Carboxylgruppe.
Fügen Sie dieses Produkt Ihrem Einkaufswagen hinzu, um Ihre Ware per kostenfreier Expresslieferung zu erhalten.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelblaues Pulver bzw. Lösung
Molekülmasse: 601.22
CAS-Nummer: 1267539-32-1 (chloride)
Molekülformel: C35H45ClN6O
Löslichkeit: löslich in organischen Lösungsmitteln (DMSO, DMF, Dichlormethan), geringe Löslichkeit in Wasser
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerbeständigkeit: 24 Monate ab dem Wareneingang bei −20 °C an einem lichtgeschützten Ort. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungs-/Absorptionsmaximum / nm: 646
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 250000
Emissionsmaximum / nm: 662
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.2
CF260: 0.03
CF280: 0.04

Zitierungen

  1. Thauvin, C.; Maudens, P.; Allémann, E. Microwave-assisted synthesis of self-assembling bi-functionalizable amphiphilic diblock copolymers. Journal of Drug Delivery Science and Technology, 2021, 61, 102255. doi: 10.1016/j.jddst.2020.102255
  2. Boersma, S.; Rabouw, H.H.; Bruurs, L.J.M.; Pavlovič, T.; van Vliet, A.L.W.; Beumer, J.; Clevers, H.; van Kuppeveld, F.J.M.; Tanenbaum, M.E. Translation and Replication Dynamics of Single RNA Viruses. Cell, 2020, 183(7), 1930–1945.e23. doi: 10.1016/j.cell.2020.10.019
  3. Kim, S.M.; Park, J.; Kim, M.S.; Song, H.; Jo, A.; Park, H.; Kim, T.S.; Choi, S.H.; Park, S.B. Phenotypic Discovery of an Antivirulence Agent against Vibrio vulnificus via Modulation of Quorum-Sensing Regulator SmcR. ACS Infectious Diseases, 2020, 6(11), 3076–3082. doi: 10.1021/acsinfecdis.0c00587
  4. von Döhren, J.; Kuhl, S. A simple method for long-term vital-staining of ciliated epidermal cells in aquatic larvae. Journal of Biological Methods, 2020, 7(2), e132. doi: 10.14440/jbm.2020.320
weitere ... (40)
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..