Cyanin-5-carbonsäure

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
13090 1 mg $110.00 Auf Lager
23090 5 mg $210.00 Auf Lager
43090 25 mg $410.00 Auf Lager
53090 50 mg $695.00 Auf Lager
63090 100 mg $1190.00 Auf Lager

Nichtaktivierte Carbonsäure des Fluorophors Cyanin 5, eines Analogons zu Cy5®.

Dieser Fluoreszenzfarbstoff weist begrenzte Wasserlöslichkeit auf. Eine wasserlösliche Variante ist ebenfalls erhältlich.

Für die Kopplung mit Aminen und die Proteinmarkierung sollte die Verwendung des Cyanin-5-NHS-Esters oder des wasserlöslichen Sulfo-Cyanin-5-NHS-Esters in Erwägung gezogen werden.

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

BDP-630/650-carbonsäure

BDP 630/650 ist ein heller Fluorophor im fernroten Bereich des Spektrums. Er eignet sich gut für die Mikroskopie und für Fluoreszenzpolarisationsmessungen. Dieses Carbonsäurederivat kann als Kontrolle eigesetzt oder zur Markierung aktiviert werden.
Fügen Sie dieses Produkt Ihrem Einkaufswagen hinzu, um Ihre Ware per kostenfreier Expresslieferung zu erhalten.

Sulfo-Cyanin-5-alkin

ein wasserlösliches Cyanin 5 Alkinderivat für die Click-Chemie

Sulfo-Cyanin-7-carbonsäure

Sulfo-Cyanin-7-carbonsäure ist ein nichtreaktiver NIR-Fluoreszenzfarbstoff.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelblaues Pulver
Molekülmasse: 519.12
CAS-Nummer: 1032678-07-1 (chloride), 195867-59-5 (inner salt), 766503-38-2 (without anion)
Molekülformel: C32H39ClN2O2
IUPAC-Name: 3H-​Indolium, 2-​[5-​[1-​(5-​carboxypentyl)​-​1,​3-​dihydro-​3,​3-​dimethyl-​2H-​indol-​2-​ylidene]​-​1,​3-​pentadien-​1-​yl]​-​1,​3,​3-​trimethyl-​, chloride
Löslichkeit: löslich in organischen Lösungsmitteln (DMF, DMSO, Dichlormethan), nicht löslich in Wasser
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerbeständigkeit: 24 Monate ab dem Wareneingang bei −20 °C an einem lichtgeschützten Ort. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 646
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 250000
Emissionsmaximum / nm: 662
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.2
CF260: 0.03
CF280: 0.04

Zitierungen

  1. Zhou, L.; Wu, Y.; Luo, Y.; Li, H.; Meng, X.; Liu, Cl; Xiang, J.; Zhang, P.; Gong, P.; Cai, L. Mitochondria-localized Self-reporting Small Molecule Decorated Theranostic Agents for Cancer-organelle Transporting and Imaging. ACS Applied Bio Materials, in press. doi: 10.1021/acsabm.9b00811
  2. Wang, Y.; Yuan, Q.; Feng, W.; Pu, W.; Ding, J.; Zhang, H.; Li, X.; Yang, B.; Dai, Q.; Cheng, L.; Wang, J.; Sun, F.; Zhang, D. Targeted delivery of antibiotics to the infected pulmonary tissues using ROS-responsive nanoparticles. Journal of Nanobiotechnology, 2019, 17, 103. doi: 10.1186/s12951-019-0537-4
  3. Santra, K.; Clark, K.D.; Maity, N.; Petrich, J.W.; Anderson, J.L. Exploiting Fluorescence Spectroscopy to Identify Magnetic Ionic Liquids Suitable for the Isolation of Oligonucleotides. The Journal of Physical Chemistry B, 2018, 122(31), 7747–7756. doi: 10.1021/acs.jpcb.8b05580
  4. Semkina, A.S.; Abakumov, M.A.; Skorikov, A.S.; Abakumova, T.O.; Melnikov, P.A.; Grinenko, N.F.; Cherepanov, S.A.; Vishnevskiy, D.A.; Naumenko, V.A.; Ionova, K.P.; Majouga, A.G.; Chekhonin, V.P. Multimodal doxorubicin loaded magnetic nanoparticles for {VEGF} targeted theranostics of breast cancer. Nanomedicine: Nanotechnology, Biology and Medicine, 2018, 14(5), 1733–1742. doi: 10.1016/j.nano.2018.04.019
weitere ... (4)
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..