Sulfo-Cyanin 5 bis-NHS-Ester

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
133D0 1 mg $110.00 Auf Lager
233D0 5 mg $290.00 Auf Lager
433D0 25 mg $690.00 Auf Lager
533D0 50 mg $1270.00 Auf Lager
633D0 100 mg $1990.00 Auf Lager

Sulfo-Cyanin 5 bis-NHS ist ein bifunktionaler wasserlöslicher Fluorophor mit zwei NHS-Ester-Gruppen. Es handelt sich um ein Analogon von Cy5® bis-NHS-Ester.

Dieser Fluorophor eigenet sich gut für die Querverknüpfung von Aminen und für weitere fortschrittliche Markierungsanwendungen.

Absorptions- und Emissionsspektren von Sulfo-Cyanin 5

Absorptions- und Emissionsspektren von Sulfo-Cyanin 5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

Pyrenbuttersäure NHS-Ester

Pyren NHS-Ester für die Markierung von Biomolekülen. Pyren ist ein fluoreszierender Abstandssensor, der Excimere bildet, und außerdem eine Ankergruppe für die Immobilisierung von Graphit.

Cumarin-343-X-azid

Cumarin 343 ist ein blau emittierender Fluorophor, der als FRET-Donor für Fluorescein (FAM) eingesetzt werden kann. Dieses Azidderivat kann in einer Click-Chemie-Reaktion mit Alkinen konjugiert werden. Der verlängerte Linker zwischen dem Farbstoff und der Azidogruppe verbessert die Löslichkeit und sorgt für einen größeren Abstand des Fluorophors zum markierten Biomolekül.

Cyanin-5.5-azid

Rot/NIR-Fluorophor Cyanin 5.5 als Azid für die Click-Chemie

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelblaues Pulver
Molekülmasse: 975.14
Molekülformel: C45H51KN4O14S2
Löslichkeit: gut löslich in DMF, DMSO und Wasser
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (85 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 12 Monate ab Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 646
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 271000
Emissionsmaximum / nm: 662
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.28
CF260: 0.04
CF280: 0.04

Zitierungen

  1. Pettersson, J.R.; Lanni, F.; Rule, G.S. Dual lifetimes for complexes between Glutathione-S-transferase (hGSTA1-1) and product-like ligands detected by single-molecule fluorescence imaging. Biochemistry, 2017, 56(31), 4073–4083. doi: 10.1021/acs.biochem.7b00030
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..