Cyanin-5.5-azid

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
14030 100 uL, 10 mM/DMSO $110.00 Auf Lager
34030 500 uL, 10 mM/DMSO $210.00 Auf Lager
44030 1 mL, 10 mM/DMSO $410.00 Auf Lager
A4030 1 mg $110.00 Auf Lager
B4030 5 mg $210.00 Auf Lager
C4030 10 mg $310.00 Auf Lager
D4030 25 mg $410.00 Auf Lager
E4030 50 mg $695.00 Auf Lager

Dieses Farbstoffazid ist ein Markierungsreagenz für die Click-Chemie und erhältlich als 10-mM-Lösung in DMSO oder als Feststoff. Cyanin 5.5 ist ein im Fernrotbereich emittierender Fluorophor, der als Alternative zu Cy5.5®, Alexa Fluor® 680 und DyLight 680 verwendet werden kann.

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5.5

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin 5.5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

dsGreen Gelfärbelösung, 10.000×

dsGreen, ein Analogon zu SYBR Green I für die Färbung von dsDNA in Gelen

Cyanin-7-azid

NIR-Fluoreszenzfarbstoff für die Click-Chemie

Sulfo-Cyanin 7.5 NHS-Ester

Ein wasserlöslicher Fluorophor, der im Nahinfrarotbereich emittiert und für in-vivo-Imaging geeignet ist. Sulfo-Cyanin 7.5 ist ein Analogon von Indocyaningrün (ICG) mit höherer Fluoreszenzquantenausbeute.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelblaue(s) Pulver bzw. Lösung
Molekülmasse: 701.34
Molekülformel: C43H49ClN6O
Löslichkeit: löslich in organischen Lösungsmitteln (DMSO, DMF, Dichlormethan), geringe Löslichkeit in Wasser
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerbeständigkeit: 24 Monate ab dem Wareneingang bei −20 °C an einem lichtgeschützten Ort. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 684
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 198000
Emissionsmaximum / nm: 710
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.2
CF260: 0.07
CF280: 0.03

Zitierungen

  1. Yuan, M.; Chen, X.; Sun, Y.; Jiang, L.; Xia, Z:; Ye, K.; Jiang, H.; Yang, B.; Ying, M.; Cao, J.; He, Q. ZDHHC12-mediated claudin-3 S-palmitoylation determines ovarian cancer progression. Acta Pharmaceutica Sinica B, in press. doi: 10.1016/j.apsb.2020.03.008
  2. Bobrin, V.A.; Lin, Y.; He, J.; Qi, Y.; Gu, W.; Monteiro, M.J. Therapeutic Delivery of Polymeric Tadpole Nanostructures with High Selectivity to Triple Negative Breast Cancer Cells. Biomacromolecules, in press. doi: 10.1021/acs.biomac.0c00302
  3. Hellyer, S.D.; Aggarwal, S.; Chen, A.N.; Leach, K.; Lapinsky, D.J.; Gregory, K.J. Development of Clickable Photoaffinity Ligands for Metabotropic Glutamate Receptor 2 Based on Two Positive Allosteric Modulator Chemotypes. ACS Chemical Neuroscience, 2020, 11(11), 1597–1609. doi: 10.1021/acschemneuro.0c00009
  4. Al-Lawati, H.; Vakili, M.R.; Lavasanifar, A.; Ahmed, S.; Jamali, F. Reduced heart exposure of diclofenac by its polymeric micellar formulation, normalizes CYP- mediated metabolism of arachidonic acid imbalance in adjuvant arthritis rat model: Implications in reduced cardiovascular side effects of diclofenac by ... Molecular Pharmaceutics, 2020, 17(4), 1377–1386. doi: 10.1021/acs.molpharmaceut.0c00069
weitere ... (20)
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..