DMF (Dimethylformamid), Markierungsgüte

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
13050 1 mL $10.00 Auf Lager

DMF (Dimethylformamid) wird als Lösungsmittel empfohlen für Markierungsreaktionen mit NHS-Estern. Wenn DMF an der Luft gelagert wird, nimmt es Feuchtigkeit auf und zersetzt sich langsam zu Dimethylamin und Formamid. Diese Verunreinigungen beeinträchtigen die Funktion von NHS-Estern, was zur Verringerung der Markierungseffizienz bis hin zum Misslingen der gesamten Reaktion führen kann.

Dimethylformamid erfordert eine besondere Trocknung und Zubereitung, die häufig nicht in allen Laboren verfügbar ist.

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine gebrauchsfertige Lösung, deren Eignung für Markierungsreaktionen garantiert wird. Das hochwertige, trockene und aminfreie DMF wird unter Argon abgepackt.

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

AmdU (5-Azidomethyl-2'-desoxyuridin)

Azidomethyldesoxyuridin (AmdU) ist ein Nukleosid mit Azidogruppe, das von zellulären Polymerasen in DNA eingebaut wird. Über die auf diese Weise angefügte Azidogruppe kann die DNA anschließend mit Alkinen oder Cycloalkinen in einer Click-Chemie-Reaktion weiter modifiziert werden.

Cyanin-5-Boc-hydrazid

Geschütztes Cyanin-5-hydrazid, ein Fluoreszenzfarbstoff mit Reaktivität gegenüber Carbonylgruppen (Aldehyde und Ketone), aktivierbar durch Säure

DMSO, Markierungsgüte

Reines Dimethylsulfoxid (DMSO), dessen Qualität auf Click- und andere Konjugationsreaktionen abgestimmt wurde.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: farblose Flüssigkeit
Molekülmasse: 73.09
CAS-Nummer: 68-12-2
Molekülformel: C3H7NO
IUPAC-Name: N,N-dimethylformamide
Löslichkeit:
Qualitätskontrolle: GCMS (99+%)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 12 Monate nach Wareneingang bei -20°C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Zitierungen

  1. Paul, M.; Tscheuschner, G.; Herrmann, S.; Weller, M.G. Fast Detection of 2,4,6-Trinitrotoluene (TNT) at ppt Level by a Laser-Induced Immunofluorometric Biosensor. Biosensors, 2020, 10(8), 89. doi: 10.3390/bios10080089
  2. Gu, R.; Oweida, T.; Yingling, Y.G.; Chilkoti, A.; Zauscher, S. Enzymatic synthesis of nucleobase-modified single-stranded DNA offers tunable resistance to nuclease degradation. Biomacromolecules, 2018, 19(8), 3525–3535. doi: 10.1021/acs.biomac.8b00816
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..