Sulfo-Cyanin 5.5 NHS-Ester

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
17320 1 mg $110.00 Auf Lager
27320 5 mg $290.00 Auf Lager
47320 25 mg $690.00 Auf Lager
57320 50 mg $1190.00 Auf Lager
67320 100 mg $1850.00 Auf Lager

Sulfo-Cyanin 5.5. NHS-Ester ist ein aminreaktiver aktivierter Ester des sulfonierten fernroten Fluorophors Cyanin 5.5, eines Analogons von Cy5®. Diese Substanz ist insbesondere für die Markierung von Antikörpern, empfindlichen Proteinen oder anderen geeignet, die Reaktionen in rein wässriger Umgebung erfordern oder zumindest ohne Zusatz signifikanter Mengen eines Hilfslösungsmittels.

Dieser Fluorophor eignet sich gut für nicht-invasives in-vivo-NIR-Imaging und für Anwendungen, die einen niedrigen Fluoreszenzhintergrund erfordern.

Absorptions- und Emissionsspektren von sulfo-Cyanin5.5

Absorptions- und Emissionsspektren von sulfo-Cyanin5.5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

ROX-Azid, 5-Isomer

Azid des Fluoreszenzfarbstoffs ROX (auch bekannt als Rhodamin X oder Rhodamin 101) für die Markierung von Biomolekülen mittels Click-Chemie

Cyanin 2 NHS-Ester für 2D-Elektrophorese

Cyanin-2-Farbstoff für die 2D-Elektrophorese

Cyanin 5 NHS-Ester für 2D-Elektrophorese

Cyanin-5 NHS-Ester Minimalfarbstoff für 2D-DIGE

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelblauer Feststoff
Gewichtsspezifisches M+-Inkrement: 884.15
Molekülmasse: 1114.37
Molekülformel: C44H42N3K3O16S4
Löslichkeit: gut in Wasser, DMF, DMSO
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 12 Monate nach Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 675
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 195000
Emissionsmaximum / nm: 694
CF260: 0.09
CF280: 0.11

Zitierungen

  1. Kwon, Y.-D.; Oh, J.-M.; La, M.T.; Chung, H.-J.; Lee, S.J.; Chun, S.; Lee, S.-H.; Jeong, B.-H.; Kim, H.-K. Synthesis and Evaluation of Multifunctional Fluorescent Inhibitors with Synergistic Interaction of PSMA and Hypoxia for Prostate Cancer. Bioconjugate Chemistry, 2019, 30(1), 90–100. doi: 10.1021/acs.bioconjchem.8b00767
  2. Liu, Y.; Wang, Z.; Li, X.; Ma, X.; Wang, S.; Kang, F.; Yang, W.; Ma, W.; Wang, J. Near-infrared Fluorescent Peptides with High Tumor Selectivity: Novel Probes for Image-Guided Surgical Resection of Orthotopic Glioma. Molecular Pharmaceutics, 2019, 16(1), 108–117. doi: 10.1021/acs.molpharmaceut.8b00888
  3. Jasinski, D.L.; Yin, H.; Li, Z.; Guo, P. The Hydrophobic Effect from Conjugated Chemicals or Drugs on in Vivo Biodistribution of RNA Nanoparticles. Human Gene Therapy, 2018, 29(1), 77–86. doi: 10.1089/hum.2017.054
  4. Park, S.; Shevlin, E.; Vedvyas, Y.; Zaman, M.; Park, S.; Hsu, Y.-M.S.; Min, I.M.; Jin, M.M. Micromolar affinity CAR T cells to ICAM-1 achieves rapid tumor elimination while avoiding systemic toxicity. Scientific Reports, 2017, 7, 14366. doi: 10.1038/s41598-017-14749-3
weitere ... (4)
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..