BDP-TMR-azid

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
12430 1 mg $110.00 Auf Lager
22430 5 mg $210.00 Auf Lager
32430 10 mg $310.00 Auf Lager
42430 25 mg $410.00 Auf Lager
52430 50 mg $695.00 Auf Lager
62430 100 mg $1190.00 Auf Lager

BDP TMR ist ein Borondipyrromethen-Fluorophor (Analogon von BODIPY® TMR), dessen Anregungs- und Emissionswellenlängen zu TAMRA-Filtern passen. Dem Farbstoff ist eine lange Fluoreszenzlebensdauer zueigen.

Es handelt sich hier um ein Azidderivat für Markierungen mittels Click-Chemie-Reaktionen.

Absorptions- und Emissionsspektren von BDP TMR

Absorptions- und Emissionsspektren von BDP TMR

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

BDP-FL-tetrazin

BDP-FL-tetrazin (Methyltetrazin) ist ein reaktiver Fluorophor für inverse Diels-Alder-Reaktionen mit trans-Cyclooctenen, Cyclopropenen und anderen gespannten Cycloolefinen. BDP FL ist ein heller und photostabiler Farbstoff für Fluorescein-Filtersätze (488-nm-Kanal).

Hexinsäure-NHS-Ester

Alkin-NHS-Ester zur Markierung von Biomolekülen mit einer Alkingruppe für die kupferkatalysierte Click-Chemie

Sulfo-Cyanin-5.5-azid

Sulfo-Cyanin-5.5 ist ein wasserlöslicher fernrot emittierender Cyaninfarbstoff. Die Azidogruppe kann entweder in kupferkatalysierten oder in kupferfreien Click-Chemie-Reaktionen für die Bindung an Alkine genutzt werden. Die Substanz weist aufgrund ihrer hydrophilen Eigenschaften gute Wasserlöslichkeit auf und empfiehlt sich für die Markierung von Biomolekülen in wässrigem Milieu.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: orange-brauner Feststoff
Gewichtsspezifisches M+-Inkrement: 480.2
Molekülmasse: 480.32
CAS-Nummer: 2183473-25-6; 2373346-19-9
Molekülformel: C24H27BF2N6O2
Löslichkeit: gut löslich in den meisten organischen Lösungsmitteln
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 24 Monate ab Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungs-/Absorptionsmaximum / nm: 542
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 55000
Emissionsmaximum / nm: 574
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.64
CF260: 0.16
CF280: 0.16

Zitierungen

  1. Koch, P.D.; Quintana, J.; Ahmed, M.S.; Kohler, R.H.; Weissleder, R. Small Molecule Imaging Agent for Mutant KRAS G12C. Advanced Therapeutics, 2021, 4(5), 2000290. doi: 10.1002/adtp.202000290
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..