Sulfo-Cyanin 7.5 NHS-Ester

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
16320 1 mg $110.00 Auf Lager
26320 5 mg $290.00 Auf Lager
46320 25 mg $690.00 Auf Lager
56320 50 mg $1190.00 Auf Lager
66320 100 mg $1850.00 Auf Lager

Sulfo-Cyanin 7.5 ist ein wasserlöslicher Fluorophor für NIR-Imaging-Anwendungen. Struktur und Spektren des Farbstoffs ähneln denen von Indocyaningrün (ICG), das bereits seit geraumer Zeit für Untersuchungen im Menschen eingesetzt wird. Im Gegensatz zu ICG besitzt Sulfo-Cyanin 7.5 eine Trimethylenbrücke, die die Fluoreszenzquantenausbeute gegenüber ICG erhöht. Der Fluorophor trägt außerdem einen Linkerarm für die Markierung von Proteinen, Peptiden und anderen Molekülen. Es handelt sich hier um ein NHS-Ester-Derivat für die Reaktion mit Aminogruppen.

Absorptions- und Emissionsspektren von Sulfo-Cyanin 7.5

Absorptions- und Emissionsspektren von Sulfo-Cyanin 7.5

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

Cyanin 7.5 NHS-Ester

Aminreaktiver NHS-Ester des NIR-Fluoreszenzfarbstoffes Cyanin 7.5.

DBCO NHS-Ester

Azodibenzocyclooctin (DBCO, ADIBO) für die kupferfreie Click-Chemie (strain promoted copper free Click chemistry, spAAC). Das Reagenz trägt eine NHS-Ester-Funktion für die Bindung an Aminogruppen verschiedener Moleküle.

Cyanin-7.5-amin

NIR-Farbstoff Cyanin 7.5 mit einer freien Aminogruppe

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: dunkelgrüner Feststoff
Gewichtsspezifisches M+-Inkrement: 950.2
Molekülmasse: 1180.47
Molekülformel: C49H48N3K3O16S4
Löslichkeit: gut in Wasser, DMF, DMSO
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 12 Monate nach Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungs-/Absorptionsmaximum / nm: 778
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 222000
Emissionsmaximum / nm: 797
CF260: 0.09
CF280: 0.09

Zitierungen

  1. González, M.I.; González-Arjona, M.; Santos-Coquillat, A.; Vaquero, J.; Vázquez-Ogando, E.; de Molina, A.; Peinado, H.; Desco, M.; Salinas, B. Covalently Labeled Fluorescent Exosomes for In Vitro and In Vivo Applications. Biomedicines, 2021, 9, 81. doi: 10.3390/biomedicines9010081
  2. Park, B.G.; Kim, Y.J.; Min, J.H.; Cheong, T.-C.; Nam, S.H.; Cho, N.-H.; Kim, Y.K.; Lee, K.B. Assessment of Cellular Uptake Efficiency According to Multiple Inhibitors of Fe3O4-Au Core-Shell Nanoparticles: Possibility to Control Specific Endocytosis in Colorectal Cancer Cells. Nanoscale Research Letters, 2020, 15, 165. doi: 10.1186/s11671-020-03395-w
  3. Ju, Y.; Guo, H.; Yarber, F.; Edman, M.C.; Peddi, S.; Janga, S.R.; MacKay, J.A.; Hamm-Alvarez, S.F. Molecular Targeting of Immunosuppressants Using a Bi-functional Elastin-Like Polypeptide. Bioconjugate Chemistry, 2019, 30(9), 2358–2372. doi: 10.1021/acs.bioconjchem.9b00462
  4. Ruiz, A.; Bravo, D.; Duarte, A.; Adler, R.S.; Raya, J.G. Accuracy of Ultrasound-Guided versus Landmark-Guided Intra-articular Injection for Rat Knee Joints. Ultrasound in Medicine and Biology, 2019, 45(10), 2787–2796. doi: 10.1016/j.ultrasmedbio.2019.06.403
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..