BDP-FL-azid

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
11430 1 mg $110.00 Auf Lager
21430 5 mg $210.00 Auf Lager
31430 10 mg $310.00 Auf Lager
41430 25 mg $410.00 Auf Lager
51430 50 mg $695.00 Auf Lager
61430 100 mg $1190.00 Auf Lager

BDP-FL-azid ist ein Analogon zu BODIPY®-FL-azid. Es handelt sich um einen hellen und photostabilen Farbstoff, der für die Click-Chemie geeignet ist.

Dieser grün fluoreszierende Fluorophor ist mit verschiedenen Fluoreszenzmessgeräten kompatibel und kann als Alternative zu FAM (Fluorescein).

BDP ist die Abkürzung für Borondipyrromethen, eine Klasse von Fluorophoren, die eine hohe Quantenausbeute und Photostabilität aufweisen.

Absorptions- und Emissionsspektren von BDP FL

Absorptions- und Emissionsspektren von BDP FL

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

R110-azid, 6-Isomer

Rhodamin-110-azid für die Click-Chemie; reines 6-Isomer

Sulfo-Cyanin-3-azid

Wasserlösliches Sulfo-Cyanin 3 Farbstoff-Azid für die Click-Chemie

R6G-Phosphoramidit, 6-Isomer

Phosphoramidit für die Synthese von Oligonukleotiden mit Rhodamin 6G(R6G)-Modifikation am 5'-Ende. Reines 6-Isomer.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: oranger Feststoff
Molekülmasse: 374.20
CAS-Nummer: 1379771-95-5, 2243566-18-7
Molekülformel: C17H21BF2N6O
Löslichkeit: löslich in organischen Losungsmitteln (Alkohole, DMF, DMSO)
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 24 Monate nach Empfang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur für bis zu 3 Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungs-/Absorptionsmaximum / nm: 503
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 92000
Emissionsmaximum / nm: 509
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.97
CF260: 0.015
CF280: 0.027

Zitierungen

  1. Koch, P.D.; Quintana, J.; Ahmed, M.S.; Kohler, R.H.; Weissleder, R. Small Molecule Imaging Agent for Mutant KRAS G12C. Advanced Therapeutics, 2021, 4(5), 2000290. doi: 10.1002/adtp.202000290
  2. Rodríguez-Hakim, M.; Anand, S.; Tajuelo, J.; Yao, Z.; Kannan, A.; Fuller, G.G. Asphaltene-induced spontaneous emulsification: Effects of interfacial co-adsorption and viscoelasticity. Journal of Rheology, 2020, 64(4), 799–816. doi: 10.1122/1.5145307
  3. Antonov, S.A.; Novosadova, E.V.; Kobylansky, A.G.; Tarantul, V.Z.; Grivennikov, I.A. A Hybrid Detection Method Based on Peroxidase-mediated Signal Amplification and Click Chemistry for Highly Sensitive Background-free Immunofluorescent Staining. Journal of Histochemistry & Cytochemistry, 2019, 67(10), 771–782. doi: 10.1369/0022155419864113
  4. Nuhn, L.; Boli, E.; Massa, S.; Vandenberghe, I.; Movahedi, K.; Devreese, B.; Van Ginderachter, J.; De Geest, B.G. Targeting protumoral tumor-associated macrophages with nanobody-functionalized nanogels through SPAAC ligation. Bioconjugate Chemistry, 2018, 29(7), 2394–2405. doi: 10.1021/acs.bioconjchem.8b00319
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..