FAM-hydrazid, 5-Isomer

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
14170 1 mg $110.00 Auf Lager
24170 5 mg $210.00 Auf Lager
44170 25 mg $410.00 Auf Lager
54170 50 mg $695.00 Auf Lager
64170 100 mg $1190.00 Auf Lager

Viele natürliche und synthetische Moleküle enthalten Carbonylgruppen in der Form von Aldehyden oder Ketonen. Diese Carbonylgruppen reagieren mit Hydraziden unter der Bildung von Hydrazonen. Bei in etwa neutralem pH läuft die Reaktion spontan ab, und die entstehenden Hydrazone sind sehr stabil.

Verbindungen mit 1,2-Diolfunktion, wie z. B. Zucker, können mit Natriumperiodat oxidiert werden zwecks Bildung von Carbonylgruppen, die dann mit Hydraziden weiter modifiziert werden können. Dies ist eine effiziente Methode, um Glykoproteine (wie beispielsweise Antikörper) oder Polysaccharide zu markieren.

FAM-hydrazid dient der Markierung von Carbonylverbindungen mit Fluorescein, einem hellen Fluorophor für den 488-nm-Kanal.

Absorptions- und Emissionsspektren von FAM

Absorptions- und Emissionsspektren von FAM

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

TAMRA hydrazide, 6-isomer

6-TAMRA azide is a carbonyl reactive hydrazide derivative of tetramethylrhodamine (TAMRA) fluorophore.

Cyanin-3-hydrazid

Cyanin-3-hydrazid ist ein carbonylreaktiver Fluoreszenzfarbstoff für den Cyanin-3-Kanal.

Cyanin-5-hydrazid

Cyanin-5-hydrazid ist ein Reaktivfarbstoff für Aldehyde und Ketone.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: gelber Feststoff
Gewichtsspezifisches M+-Inkrement: 372.07
Molekülmasse: 426.81
CAS-Nummer: 2183440-64-2
Molekülformel: C21H15N2ClO6
IUPAC-Name: Spiro[isobenzofuran-​1(3H)​,​9'-​[9H]​xanthene]​-​5-​carboxylic acid, 3',​6'-​dihydroxy-​3-​oxo-​, hydrazide, hydrochloride
Löslichkeit: gut in Ethanol, DMF, DMSO
Qualitätskontrolle: NMR 1H, HPLC-MS (95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerung: 24 Monate nach Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungsmaximum / nm: 494
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 75000
Emissionsmaximum / nm: 520
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.9
CF260: 0.20
CF280: 0.17
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..