Cyanin 3 NHS-Ester

Artikel-Nr. Packungseinheit Preis Vorlaufzeit
11020 1 mg $110.00 Auf Lager
21020 5 mg $210.00 Auf Lager
41020 25 mg $410.00 Auf Lager
51020 50 mg $695.00 Auf Lager
61020 100 mg $1190.00 Auf Lager

Cyanin 3 NHS-Ester ist ein Reaktivfarbstoff für die Markierung von Aminogruppen in Biomolekülen. Dieses Reagenz ist in idealer Weise geeignet für die Markierung von löslichen Proteinen, Peptiden und Oligonukleotiden/DNA. Für empfindliche Proteine ziehen Sie bitte die Verwendung des wasserlöslichen Sulfo-Cyanin 3 NHS-Esters in Erwägung, der keinen Zusatz eines Hilfslösungsmittels erfordert.

Cyanin 3 NHS-Ester kann die NHS-Ester von Cy3®, Alexa Fluor® 546 und DyLight 549 ersetzen.

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin3

Absorptions- und Emissionsspektren von Cyanin3

Kunden kauften zusammen mit diesem Produkt

ROX Referenzfarbstoff für die qPCR

ROX ist ein passiver Referenzfarbstoff für die qPCR, der eingesetzt wird, um die Fluoreszenzintensität des Reporterfarbstoffs zu normalisieren.

1-Ethinylpyren

Pyren ist ein polyaromatischer Kohlenwasserstoff, der vier kondensierte Ringe enthält. Dieses Reagens enthält eine endständige Alkingruppe für die Click-Chemie und andere Reaktionen, wie zum Beispiel die Sonogashira-Kupplung.

BDP 581/591 NHS-Ester

NHS-Ester-Derivat des Bordipyrromethen-Fluorophors BDP 581/591 für die Markierung von Proteinen, Peptiden und anderen Biomolekülen. Der Farbstoff eignet sich u. a. für Fluoreszenzpolarisationsmessungen, Zwei-Photonen-Experimente und als ROS-Sonde.

Allgemeine Eigenschaften

Erscheinungsform: rotes Pulver
Gewichtsspezifisches M+-Inkrement: 474.2
Molekülmasse: 641.5
CAS-Nummer: 2632339-91-2
Molekülformel: C34H40N3BF4O4
IUPAC-Name: 3H-​Indolium, 2-​[3-​(1,​3-​dihydro-​1,​3,​3-​trimethyl-​2H-​indol-​2-​ylidene)​-​1-​propen-​1-​yl]​-​1-​[6-​[(2,​5-​dioxo-​1-​pyrrolidinyl)​oxy]​-​6-​oxohexyl]​-​3,​3-​dimethyl-​, tetrafluoroborate
Löslichkeit: löslich in organischen Lösungsmitteln (DMF, DMSO, Dichlormethan), nicht löslich in Wasser
Qualitätskontrolle: NMR 1H und HPLC-MS (≥95 %)
Lagerungsbedingungen: Lagerbeständigkeit: 12 Monate ab Wareneingang bei −20 °C im Dunkeln. Transport: bei Raumtemperatur bis zu drei Wochen. Längere Lichteinwirkung vermeiden. Trocken lagern.
Sicherheitsdatenblatt:: herunterladen
Product specifications

Spektrale Eigenschaften

Anregungs-/Absorptionsmaximum / nm: 555
ε / L⋅mol−1⋅cm−1: 150000
Emissionsmaximum / nm: 570
Fluoreszenz-Quantenausbeute: 0.31
CF260: 0.04
CF280: 0.09

Zitierungen

  1. Chiou, A.E.; Hinckley, J.A.; Khaitan, R:; Varsano, N.; Wang, J.; Malarkey, H.F.; Hernandez, C.J.; Williams, R.M.; Estroff, L.A.; Weiner, S.; Addadi, L.; Wiesner, U.B.; Fischbach, C. Fluorescent Silica Nanoparticles to Label Metastatic Tumor Cells in Mineralized Bone Microenvironments. Small, in press. doi: 10.1002/smll.202001432
  2. Chudinov, A.V.; Vasiliskov, V.A.; Kuznetsova, V.E.; Lapa, S.A.; Kolganova, N.A.; Timofeev, E.N. Mononucleotide repeat expansions with non-natural polymerase substrates. Scientific Reports, 2021, 11, 2423. doi: 10.1038/s41598-021-82150-2
  3. Huo, S.; Zhao, P.; Shi, Z.; Zou, M.; Yang, X.; Warszawik, E.; Loznik, M.; Göstl, R.; Herrmann, A. Mechanochemical bond scission for the activation of drugs. Nature Chemistry, 2021, 13, 131–139. doi: 10.1038/s41557-020-00624-8
  4. Som, M.; Lal, R.; Ruiz-Velasco, V. Lipid-Encapsulated Silica Nanobowls as an Efficient and Versatile DNA Delivery System. Bioconjugate Chemistry, 2020, 31(12), 2697–2711. doi: 10.1021/acs.bioconjchem.0c00493
weitere ... (84)
Sie haben den Artikel in den Warenkorb gelegt.. Warenkorb ansehen oder zur Kasse gehen
Die eingegebene Zahl ist falsch..